Berichte

Bericht



25.11.2021

Kaninchenversteigerung Aktion 2021

Liebe Züchterinnen und Züchter, liebe Freunde der Ras ... mehr lesen
23.11.2021

ABSAGE Kreisschau Kaninchen

Leider trifft uns Züchter die aktuell gültige Corona- ... mehr lesen
02.11.2021

Dringend Helfer für den Aufbau der Kreisschau Geflügel gesucht

Hallo zusammen, wir benötigen für den Aufbau der Krei ... mehr lesen
13.10.2021

Wichtige Information zur Landeskaninchenschau und der Bundesausstellung

Liebe Züchterinnen und Züchter,

mittl ... mehr lesen
11.10.2021

Meldepapiere für die Kreisschauen sind online

unter "downloads" könnt Ihr die Meldepapiere für unse ... mehr lesen
26.09.2021

Ulrich Rohrmus zum Landes-Ehrenmeister ernannt

Ulrich Rohrmus vom Kleintierzuchtverein C 279 Kirchardt ... mehr lesen
13.09.2021

Die Generalversammlung des KV Sinsheim e.V. findet am Freitag, den 08. Oktober 2021 um 20 Uhr statt

Am Freitag, den 08. Oktober findet um 20 Uhr die Genera ... mehr lesen
26.08.2021

Der Kreisverband Sinsheim trauert um seinen Züchterfreund Rolf Daubenthaler,

er verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter ... mehr lesen
15.03.2021

Informationen

Liebe Zuchtfreunde

die Corona Situation ist ... mehr lesen
14.03.2021

Termine

Bezüglich der Eintragungen der Veranstaltungstermine d ... mehr lesen
25.11.2021

Kaninchenversteigerung Aktion 2021

Liebe Züchterinnen und Züchter, liebe Freunde der Rassekaninchenzucht,

die vierte Corona-Welle hat mit voller Wucht zugeschlagen, viele Kaninchenausstellungen mussten kurzfristig abgesagt werden. Neben einigen Landesschauen auch leider die für Mitte Dezember geplante Bundesausstellung. Mit der Absage der Schauen, bieten sich für uns Züchterinnen und Züchter immer weniger Möglichkeiten, an neues Tiermaterial zur Weiterzucht zu kommen. Sowohl auf Verkaufsplattformen, wie Facebook, als auch bei Ebay-Kleinanzeigen, etc., wird es immer schwieriger, Tiere zum Verkauf anzubieten.

Aus diesem Grund haben wir wie im letzten Jahr bereits auch schon die Regeln für unsere Kaninchen-Auktion ein wenig abgeändert. 80% der Erlöse bekommen die Züchter, die ihre Kaninchen auf unserer Versteigerungsplattform zur Auktion anbieten. 20% fließen einer gemeinnützigen Organisation zu. In diesem Jahr möchten wir die Opfer der Flutkatastrophe unterstützen. Zunächst auch Züchter, deren Stallanlagen und Tiere der Flut zum Opfer gefallen sind, der übrige Teil geht an die Organisation „Nachbarn in Not“ aus Ahrweiler.

Nach der Absage der Bundesausstellung regen auch das ZDRK-Präsidium und die Ausstellungsleitung der Bundesausstellung dazu an, unsere Auktions-Plattform zum Erwerb neuer Zuchttiere zu nutzen.

Als Partner steht uns der „Tierversand24“ zur Verfügung. Jeder, der ein Rassekaninchen ersteigert, bekommt von „Tierversand24“ einen Gutscheincode über 5% Rabatt für den Versand des Tieres.

Macht alle mit und helft uns, die Flutopfer zu unterstützen. Helft uns auch, unser schönes Hobby trotz Corona-Pandemie und ausfallender Schauen weiterleben zu lassen. Ermöglicht es den Züchterinnen und Züchtern noch an neue Zuchttiere heranzukommen. Mit jeder Auktion helft Ihr somit doppelt!

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Züchterinnen und Züchter an unserer Kaninchen-Auktion 2021/22 teilnehmen würden.

So können Sie mitmachen:

Melden Sie sich kostenlos unter:

www.kaninchenversteigerung.de/Auktion

an und stellen Sie Ihre Kaninchen, Kaninchenfutter, Zubehör und Ähnliches zur Versteigerung ein oder ersteigern Sie die Rassekaninchen erfolgreicher Züchter.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich möglichst viele Spender und Bieter finden lassen würden. Die aktuellen Neuigkeiten zu der Kaninchenauktion 2021/22, erfahren Sie immer über unser Forum unter www.rkz‐forum.de und auf unserer Facebook‐Seite, sowie in den verschiedenen Facebook‐ Gruppen, die sich mit dem Thema Kaninchen beschäftigen. Ebenso beteiligen sich der ZDRK, die Kaninchenzeitung und die Kleintiernews an der Versteigerung. Diese werden über die Kaninchenauktion berichten und sie durch Werbung unterstützen.

Helfen auch Sie mit, jeder Cent zählt!

Ihr RKZ‐Team

‐ Förderverein Rassekaninchenzuchtforum e.V.‐
 
 
©2014-2017 BRAUNER media