Berichte

Bericht



03.12.2017

Vorläufiges Meldeergebnis der Badischen Landeskaninchenschau

Auf der Internetseite des LV Baden Kaninchen findet Ihr ... mehr lesen
19.11.2017

Ergebnisse unserer Kreisschau Geflügel und Kaninchen 2017

Mit einer stolzen Tierzahl von insgesamt 840 Tieren bei ... mehr lesen
04.11.2017

Kreisschau am 11./12. November 2017

Zur großen Kreisschau lädt der Kreisverband der Kanin ... mehr lesen
04.11.2017

Rassen-Statistik zur Kreisschau Geflügel und Kaninchen 2017 ist online

Unter "Downloads" findet Ihr unsere Rassen-Statistik zu ... mehr lesen
03.10.2017

Bericht zur KV Schulung beim KtzV C 279 Kirchardt in Berwangen

Am Freitag, den 29.09. fand unsere 2. Schulung in diese ... mehr lesen
01.10.2017

Meldepapiere zu unserer Kreisschau Geflügel und Kaninchen sind online

Unter "Downloads" findet Ihr die Meldepapiere f ... mehr lesen
30.09.2017

BITTE denkt an die Abgabe Eurer TGRDEU (Datenerhebung Kaninchen) Vereinsmeldungen beim Kreisverband Sinsheim

Es sind bislang noch fast keine Meldungen eingegangen, ... mehr lesen
25.09.2017

Der Katalog der Kreis-Jungtierschau ist online

Unter Downloads findet Ihr unseren Ausstellungsk ... mehr lesen
25.09.2017

Es ist soweit, die Meldepapiere für die Landesschau Kaninchen des LV Baden sind online

Seit heute stehen die Meldepapiere für die 49. Badi ... mehr lesen
22.09.2017

Der Kreisverband Sinsheim gratuliert seinem Schriftführer Herbert Ziegler zum 60. Geburtstag

Zum Geburtstag am 22. September gratulieren wir unserem ... mehr lesen
18.09.2017

Ergebnisse unserer Kreisjungtierschau beim KtzV C 279 Kirchardt

Die diesjährige Kreisjungtierschau fand in im Züchter ... mehr lesen
13.09.2017

Einladung zur Kreis-Jungtierschau

Am 16. und 17. September findet unsere diesjähri ... mehr lesen
28.08.2017

Meldeschluss zur Kreis-Jungtierschau 2017

Heute, am 28.08.2017, ist der Meldeschluss für unsere ... mehr lesen
15.08.2017

Der KV Sinsheim gratuliert seinem Kreis Ehrenmitglied Egon Schnell zum 80. Geburtstag

Der Kreisverband Sinsheim gratuliert seinem langjährig ... mehr lesen
13.08.2017

Der KV Sinsheim lädt die Kreisvorstandschaft, alle Vereinsvorsitzenden und einen weiteren Vertreter zur KV-Herbstversammlung recht herzlich ein

Die Einladung zur KV Herbstversammlung wurde fristgerec ... mehr lesen
25.07.2017

Wir trauern um unseren ZDRK Präsidenten Erwin Leowsky

Wir trauern um unseren

ZDRK Präside ... mehr lesen
03.07.2017

Zuchttierbestandserfassung 2017

Als sehr erfreulich kann man doch in diesem Jahr die fr ... mehr lesen
30.06.2017

RHD Schutzimpfungen

Liebe Zuchtfreunde

Bei der Schulung am 23 ... mehr lesen
26.06.2017

Rückblick auf die Züchterschulung mit Tierärztin Dr. Hohneder beim KtzV C 425 Epfenbach e.V.

Am Freitagabend, 23.6.2017 begrüßte Vorsitzender Herb ... mehr lesen
25.06.2017

Einladung zur Sommerversammlung 2017

Am Freitag, den 14. Juli 2017 findet um 19.30 Uhr in de ... mehr lesen
23.06.2017

Kreisjugendtreffen entfällt !!!

Bedauerlicherweise wird auch in diesem Jahr das Kreisju ... mehr lesen
30.05.2017

Einladung zur Züchterschulung beim Kleintierzuchtverein C 425 Epfenbach für alle Züchterinnen und Züchter im Kreisverband Sinsheim e.V.

Schulung am Freitag, den 23.Juni 2017 um 20.00 Uhr i ... mehr lesen
18.05.2017

Bericht zur LV Tagung Geflügel am 13./14. Mai 2017

Auch die LV Geflügel Tagung besuchte unser 1. KV Vors ... mehr lesen
10.05.2017

Bericht zur LV Tagung Kaninchen in Vöhrenbach am 6./7. Mai 2017

Auch in diesem Jahr besuchte unser 1. KV Vorsitzender M ... mehr lesen
30.04.2017

Tierbestandserfassung BDRG 2017

Liebe Zuchtfreunde,

Der BDRG bittet die Vere ... mehr lesen
29.04.2017

Bericht zur Küken - und Werbeschau des KV Sinsheim

Ein herzliches Dankeschön an den Kleintierzuchtverein ... mehr lesen
28.04.2017

Vollständige Zulassung des Impfstoff gegen RHD 1 und 2 in Deutschland

Der Impfstoff Filavac VHD K V+C gegen die RHD in den Va ... mehr lesen
19.03.2017

Bericht zur Jahreshauptversammlung des Kreisverband Sinsheim e.V. am vergangenen Wochenende

Am vergangenen Freitag tagte der Kreisverband Sinsheim ... mehr lesen
19.03.2017

Ausgabe der großen Preise auf unserer Jahreshauptversammlung 2017

In diesem Jahr wurden erstmals die großen Preise der K ... mehr lesen
18.03.2017

Bitte um Unterstützung von unseren Geflügelzüchtern !!!

Es ist mir ein Bestreben auf unserer Internetseite A ... mehr lesen
18.03.2017

Trotz Vogelgrippe und Stallpflicht geprägtem Jahr konnten einige Preise beim Geflügel und den Tauben im Jahr 2016 errungen werden

Mittlerweile wurde mir bekannt, dass doch einige Geflü ... mehr lesen
17.03.2017

Einladung zum Landesjugendtreffen des LV Baden e.V.

Der Landesverband Baden lädt vom 04. – 06. August 20 ... mehr lesen
16.03.2017

Die Stallpflicht wegen der Vogelgrippe endet heute

Die Stallpflicht für Geflügel in der Region wegen der ... mehr lesen
05.03.2017

Termine für das Jahr 2017 auf der Internetseite veröffentlicht

Mittlerweile habe ich alle Termine erhalten und unter ... mehr lesen
05.03.2017

Einladung zur Generalversammlung des KV Sinsheim e.V.

Am Freitag, den 17. März 2017 findet um 19.30 Uhr die ... mehr lesen
26.02.2017

Zulassung des französischen Impfstoff „filavac“

Am 27. Januar 2017 hat der Impfstoff „filavac VHD K C ... mehr lesen
22.02.2017

Einladung zur Küken- und Werbeschau des KV Sinsheim

Der Kreisverband Sinsheim e.V. lädt alle Züchter, Fre ... mehr lesen
21.02.2017

Die Standard-Fachkommission im ZDRK gibt bekannt...

Die Standard-Fachkommission hat am 10.02.2017 in einer ... mehr lesen
14.02.2017

Ergebnisse unserer Züchter auf der Bundesrammlerschau 2017 in Erfurt für das Zuchtjahr 2016

Auch aus unserem Verband haben sich insgesamt 9 Züchte ... mehr lesen
31.01.2017

! Neue wichtige Informationen zur Stallpflicht !

Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbrauchersc ... mehr lesen
24.01.2017

Fernsehbeiträge zum Thema Stallpflicht

Liebe Geflügelzüchter, Geflügelzüchterinnen und Hal ... mehr lesen
12.01.2017

Große Erfolge unserer Kaninchenzüchter auf der Badischen Landeskaninchenschau 2016

am vergangenen Wochenende präsentierten auch Züchter ... mehr lesen
02.01.2017

Ein "Frohes Neues Jahr 2017"

Der Kreisverband Sinsheim wünscht allen Züchterinnen ... mehr lesen
19.03.2017

Bericht zur Jahreshauptversammlung des Kreisverband Sinsheim e.V. am vergangenen Wochenende

Am vergangenen Freitag tagte der Kreisverband Sinsheim e.V. in den Räumlichkeiten des Kleintierzuchtverein Elsenz e.V. der knapp 70 Gäste begrüßen und bewirten konnte.



Nach den Grußworten unseres 1. Kreisvorsitzenden Markus Heizmann, gedachten die Anwesenden in einer Schweigeminute der Verstorbenen.

Unser Schriftführer Herbert Ziegler verlas das Protokoll des Vorjahres.

Anschließend faste der 1. Vorsitzende das vergangene Jahr zusammen. Er bedauerte den sehr gering besuchten Züchtertag, welches natürlich auch ein sehr schlechtes Bild bei den Ehrengästen, unter anderem dem Landesverbandsjugendleiter Jürgen Gläser hinterließ. Mit nur knappen 30 Gästen war auch dies für den Ausrichtenden Verein Kirchardt mehr Aufwand als Nutzen. Daher wurde beschlossen keinen Züchtertag mehr auszurichten und die großen Preise zukünftig, beginnend in diesem Jahr, an der Jahreshauptversammlung auszugeben. Die Kükenschau fand im letzten Jahr regen Zuspruch und war wie immer sehr gut besucht. Die LV Geflügeltagung besuchten erfreulicherweise auch einige Züchter des KV Sinsheim die im letzten Jahr in Waibstadt stattgefunden hatte und somit ja direkt vor unserer Haustüre gelegen ist.

Ein sehr großes Dankeschön und Lob ging von Markus Heizmann an all die Helfer des KV Sinsheim und den Ortsvereinen bei der Ausrichtung der Landesverbandstagung des LV Kaninchen, die im vergangenen Jahr durch den KV Sinsheim organisiert und im Ortsteil Weiler ausgerichtet wurde. Er lobte die tolle Mitwirkung in der heißen Phase und stressigen Zeit. Das einzige was er bemängelte war die schlechte Koordination der Wirtschaften, wofür der Kreisverband nicht verantwortlich war, dennoch natürlich ein Ärgernis. Unterstützt wurden wir ebenfalls durch den Oberbürgermeister der Stadt Sinsheim Jörg Albrecht und den Ortsvorsteher Manfred Wiedl, die nicht nur Anwesend waren, sondern auch einige Worte an die Gäste gerichtet hatten. Für deren Unterstützung hier nochmals ein Dankeschön.

Das Jugendtreffen des KV Sinsheim wurde mangels Teilnehmerzahlen leider abgesagt, auch die Kreisjungtierschau konnte bedauerlicherweise durch die RHD 2 Problematik nicht durchgeführt werden, zu allem Unglück wurde auch für die Kreisschau keine Genehmigung für das Ausstellen von Geflügel erteilt, da mittlerweile die Stallpflicht bedingt durch die Vogelgrippe verhängt wurde.

Er merkte zur Impfaktion des KV Sinsheim gegen den Virus RHD 2, welche er ins Leben gerufen hatte, daraufhin, dass er dies zum Gemeinwohl aller Kaninchenzüchter und Mitglieder des Kreisverbandes getan habe, diese Aktion hatte er ohne dass man ihn bitten oder Daraufhinweisen musste auf die Beine gestellt, aus eigenem Antrieb heraus, entgegen der Behauptung einiger Züchter. Es erforderte einiges an Zeitaufwand, war sehr Arbeitsintensiv und er habe es gerne gemacht, daher bedaure er die negative Resonanz und das respektlose Verhalten, welches im zu Ohren kam. (Hier möchte ich gern anmerken, dass Markus an dieser Stelle von den Anwesenden heute einen regen Applaus für die umfangreiche und gelungene Impfaktion bekam)

Er hoffe die Züchter lassen sich in diesem Jahr nicht von der Vogelgrippe oder der RHD 2 abschrecken und wünsche allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017. Abgeschlossen mit einem großen Dankeschön.

Die Kassiererin Mirja Burock bescheinigte ein ertragreiches Jahr. Die Kassenprüfer Manfred Rudy und Alfons Sauter konnten eine absolut korrekte und ordentliche Kassenführung bestätigen.

Der Zuchtwart Geflügel Ulrich Rohrmus konnte mit den ersten Worten auf die erfolgreiche Kükenschau im letzten Jahr zurückblicken um jedoch gleich mit Bedauern weiterhin zu berichten, dass die Geflügelausstellungsaison leider bereits schon im November endete, da der Virus H5N8 festgestellt wurde und somit alle Geflügelschauen in unserem Bezirk wegen der Vogelgrippe ausgefallen sind und die Stallpflicht verordnet wurde. Einzig in Rheinlandpfalz auf der VHGW – Schau wo auch die VZV angegliedert war, sowie auf der VDT – Schau in Erfurt, auf den Sonderschauen wie Friesen und Brakel und bei der internationalen Brünner – Kröpfer – Schau im französischen Illkirch-Graffenstaden, konnten die Geflügelzüchter unseres Kreisverbandes noch ausstellen und gute Resultate erringen. Er verlas alle Preisträger des Jahres 2016 und gratulierte zu deren Erfolgen.

Bei der Tierbesprechung auf der Züchterschulung im vergangenen Jahr in Kirchardt die unser Zuchtfreund Uwe Maurer durchführte war endlich einmal wieder gut besucht, worüber er sich sehr freute.

Zum Schluss erinnerte er an die am 09.April 2017 stattfindende Küken- und Werbeschau. Hierzu merkte er an, dass morgen früh die letzte Möglichkeit zum Einlegen der Eier ist, sollte man Küken verkaufen wollen. Meldepapiere gibt es bei ihm oder auf der Kreisverbandsinternetseite zum Herunterladen. Er wünschte zum Abschluss allen Züchtern ein virusfreies Zuchtjahr und viel Freude bei der Aufzucht der Tiere.

Unser Zuchtwart Kaninchen Otmar Pisot bedauerte die große RHD 2 Problematik in unserem gesamten Landesverband. Er bedanke sich im Namen aller Züchter nochmal recht herzlich bei unserem 1. Vorsitzenden Markus Heizmann und Tierarzt Dr. Schäfer aus Eppingen für die große Impfaktion gegen RHD 1 und 2. (Auch hier folgte noch einmal ein großer Applaus.)

Er lies die Züchterschulung Revue passieren und bedankte sich für die große Resonanz und den gelungenen Vortrag von Kai Hommel über die grauen Farbenschläge, die anhand der von Tobias Butschbacher zur Verfügung gestellten Tiere, sehr gut erläutert werden konnten.

Auch er bedauerte das Ausfallen der Kreisjungtierschau, freute sich aber über die 410 gemeldeten Kaninchen an der Kreisschau, dies sei doch eine schöne Anzahl gewesen. Er gratulierte allen Züchtern zu ihren Erfolgen und ihren hervorragenden Leistungen, er hatte alle Preisträger des Jahres 2016 verlesen und bedankte sich für die Bereitstellung der Tiere auf den Ausstellungen bei den Züchtern. Er bedankte sich ebenso für die Aufmerksamkeit und wünschte allen viel Gesundheit und Wohlergehen.

Die Jugendleiterin Geflügel Ria Wendel bedauerte für die Jugendlichen das Zuchtjahr 2016 sehr. Alle Ausstellungen wurden abgesagt, keine Möglichkeit ihre mit viel Liebe und Aufwand großgezogenen Tiere zu präsentieren und als Belohnung einen Preis zu erhalten. Somit könne sie leider in diesem Jahr keine Ausstellungsergebnisse verlesen. Sie hoffe in diesem Jahr werde es wieder aufwärts gehen und wünschte sich viel Werbung um weitere Jugendliche zur Zucht zu motivieren. Wer rastet der rostet sagte sie und bedankte sich für die Aufmerksamkeit.

Der Jugendleiter Kaninchen Helmut Bischoff bedauerte ebenso das Ausfallen der Kreisjungtierschau, konnte aber erfreulich mitteilen, dass auf der Kreisschau 12 Jugendzüchter insgesamt 59 Kaninchen ausgestellt hatten und 10 Jugendkreismeistertitel erringen konnten. Auch auf der Landeskaninchenschau stellten 7 Jugendzüchter insgesamt 28 Kaninchen aus und konnten mit 5 Landesmeistertiteln nach Hause gehen. Er wünsche sich weiterhin so viel Erfolg für die Jugendlichen. Er bedankte sich für die Zeit, welche die Jugendlichen aufwenden, für die Vorbereitungen, die Zucht und das Schaufertigmachen bis hin zur Ausstellung.

Er gedachte ebenfalls an die aufregende Zeit der RHD 2 Ausbrüche und dem Aufruf des KV zur Impfaktion, bei der es auch darum ging, wann, wo und wie viel dies kosten würde.

Er bat wie seine Vorrednerin um aktive Jugendarbeit und bedauerte sehr das Ausfallen des Jugendzüchtertages beim KV Sinsheim mangels Teilnehmer. Er habe hier wieder sehr viel Zeit in die Vorbereitungen investiert und Material besorgt und kosten dafür getragen, daher fand er es besonders schade und hoffe über mehr Resonanz in diesem Jahr, dieser solle entweder am 25.06. oder am 23.07. 2017 stattfinden, dies werde noch rechtzeitig bekanntgegeben.

Er wies daraufhin, dass es einen Futterwettbewerb geben werde, nähere Information erhaltet ihr auf Wunsch von ihm. Er wünsche allen ein erfolgreiches Jahr 2017.

Der Ringverteiler Erwin Link konnte den kürzesten Bericht vortragen und teilte mit, dass im Jahr 2016 6250 Ringe bezogen wurden, davon 390 Jugendringe.

Anträge wurden keine eingereicht.

Die Vorstandschaft, sowie die Kassiererin wurden einstimmig entlastet.

Peter Pisot wurde als Wahlleiter einstimmig gewählt.

Die gesamte Kreisvorstandschaft wurde einstimmig für die nächsten 2 Jahre gewählt. Es gab 2 neue Besetzungen beim Kassenprüfer und Wirtschaftsführer, alle anderen wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Hier die Besetzung der Ämter:
  • 1. KV Vorsitzender Markus Heizmann
  • 2. KV Vorsitzender Horst Neubauer
  • KV Kassiererin Mirja Burock
  • KV Kassenprüfer Adolf Heller
  • KV Kassenprüfer Alfons Sauter
  • KV Schriftführer Herbert Ziegler
  • KV Zuchtwart Geflügel Ulrich Rohrmus
  • KV Zuchtwart Kaninchen Otmar Pisot
  • KV Ringverteiler Erwin Link
  • KV Beisitzer Kurt Volz
  • KV Beisitzer Walter Pisot
  • KV Beisitzer Simon Pfenninger
  • KV Pressewart und Internetbeauftragte Melanie Brauner
  • KV EDV Team-Leiter Tobias Butschbacher
  • KV EDV Team Melanie Brauner
  • KV EDV Team Sina Schreiber
  • KV Wirtschaftsführer Manfred Rudy
Im Amt bestätigt, bereits auf der Jahreshauptversammlung gewählt wurden
  • KV Jugendleiter Geflügel Ria Wendel
  • KV Jugendleiter Kaninchen Helmut Bischoff

  • Als Delegierte zur LV Tagung der Geflügelzüchter in Tennenbronn wurden ernannt: Horst Neubauer und Ulrich Rohrmus.

    Als Delegierte zur LV Tagung der Kaninchenzüchter in Vöhrenbach wurden ernannt: Adolf Heller, Edmund Lenz und Melanie Brauner.

    Verschiedenes:

    Es wurde an die Abgabe der Mitgliedermeldungen erinnert.

    Der Impfstoff filavac gegen RHD 1 und 2 hat derzeit die Europäische Zulassung erhalten und wartet noch auf die Nationale Zulassung, die bis voraussichtlich Ende März, schlimmstenfalls bei Ende April erwartet wird.

    Die Stallpflicht wurde soweit für unseren Bereich zum 16.03.2017 aufgehoben. Rund um die Gewässer Bodensee, Rhein, Main und Donau bestehe sie jedoch noch bis zum 20. April 2017.

    Uwe Maurer teilte vorab mit, dass die Zwischenzehenhaut beim Geflügel zur Kennzeichnung in diesem Jahr wieder gelochte werden dürfe. Dieser Beschluss wäre bereits aktuell, eine offizielle Bekanntgabe stehe aber noch aus.

    Es wurde vom 1. Vorsitzenden Wolfgang Dinkel darum gebeten zukünftig die Termine des Kreisverbandes frühzeitig bekannt zu geben. Da er in diesem Jahr wegen der späten Bekanntgabe dieser seine Jahreshauptversammlung, sowie seine Lokalschau verschieben musste. Die Termine müssten durch die Vereine ja bereits im November des Vorjahres immer bei der Stadt eingereicht werden und bis dahin sollte der Kreisverband doch bitte zukünftig seine Termine bekanntgegeben haben.

    Manfred Rudy bemängelte die Veröffentlichungen in den Zeitungen, die oft keine Berichte über unsere Veranstaltungen drucken würden, sowie die Zeitung Kleintiernews, woran dies liege. Melanie Brauner, Pressewart und Internetseite, teilte mit, dass dies seither der Schriftführer Herbert Ziegler gemacht habe, oder sie selbst, je nachdem. Die Zeitungen jedoch oft Berichte der Kleintierzüchter als unwichtig empfinden und nicht veröffentlichen. Zukünftig ist Melanie Brauner für die Zeitungsberichtsveröffentlichungen des KV Sinsheim zuständig. Herbert Ziegler für die Bestellung von Herrn Becker, der Rhein-Neckar-Zeitung zu unseren Ausstellungen, damit auch wirklich Artikel veröffentlicht werden, wenn von der Zeitung direkt jemand zu den großen Veranstaltungen kommt.

    Der KV Sinsheim wird ein Mitgliederverwaltungsprogramm für den PC erwerben, dieses wird dann zukünftig Tobias Butschbacher betreuen.

    Die Kalender vom Kreisverband für das Jahr 2017 wurden ausgegeben.

    Helmut Bischoff gab bekannt, dass er zum LV Geflügelbeisitzer Nord gewählt wurde, da Ria Wendel ihr Amt abgegeben hatte.

    Da der Züchtertag nicht mehr stattfinden wird, wurden heute die großen Preise ausgeben.
    Dazu bitte den Bericht auf der Internetseite lesen.
 
 
©2014-2017 BRAUNER media